Aktuelles

30.11.2022

Kultur im Zentrum

Markus Hürlimann zeigt allen Interessierten im Rahmen des Projektes «Kultur im Zentrum» der Alterskommission der Gemeinde Arth die einzigartige Entwicklung Goldaus anhand von Bildern.

Der Vortrag findet nächsten Sonntag, 04. Dezember 2022, um 14:00 Uhr im Alterszentrum Mythenpark in Goldau statt.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Im Anschluss sind alle Teilnehmenden zu einem gemütlichen Austausch bei Kaffee und Kuchen eingeladen.

Weitere Infos finden Sie hier: https://kultur-im-zentrum.ch/


 

14.11.2022

Nationaler Zukunftstag - Ein Tag als Profipflegerin unterwegs

Am Donnerstag, 10. November 2022 öffnete die Spitex Regio Arth-Goldau ihre Türen für Aurelia Betschart, eine interessierte Schülerin aus Goldau, damit sie die Arbeitswelt der ambulanten Pflege ent-decken und kennen lernen konnte.

Aurelia begleitete ihre Grossmutter und langjährige Mitarbeiterin der Spitex Regio Arth-Goldau, Anita Appert, auf ihrer Pflege-Tour. Auch Einsätze in der Hauswirtschaft wurden durchgeführt, um die Viel-fältigkeit im Spitex-Alltag zu übermitteln. Aurelia gewann dadurch einen realitätsnahen und umfassenden Einblick zur Arbeit bei der Spitex.

In der Znünipause lernte Aurelia das gesamte, am Donnerstag eingeplante Team kennen. Im Anschluss an die Pause lernte sie spielerisch, wie man Medikamente richtet.

Die Rückmeldungen von der Schülerin, von unseren Mitarbeitenden und auch von den KundInnen waren sehr positiv. Die Jugendliche erweiterte durch die Begleitung ihren Berufshorizont und sammelte erste Erfahrungen im Pflegealltag.

Die Verantwortlichen der Spitex Regio Arth-Goldau bedanken sich bei allen Beteiligten, insbesondere auch bei unseren KundInnen, für ihre Offenheit, ihr Verständnis und ihr Zutun für diesen Einblick. Rundum und für alle ein äusserst gelungener Tag!


 

07.09.2022

Die Spitex- modern und systemrelevant

Am 3. September feierte die Schweiz den nationalen Spitex-Tag. Die Spitex Regio Arth-Goldau berichtete in der Rigi Post über ihre Modernität bei den administrativen Abläufen, ihre Attraktivität als Arbeitgeberin und ihre Relevanz im gesundheitlichen System. Hier gelangen Sie zum vollständigen Bericht in der Rigi Post.


 

20.07.2022

Herzliche Gratulation zur bestandenen Lehrabschlussprüfung

Wir gratulieren unserer Lernenden Rahel Zbären zum erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung als Fachfrau Gesundheit (FaGe) EFZ. In einer aussergewöhnlichen Zeit durftest du deine Ausbildung bei uns starten und diese Herausforderung hast du mit Bravour ge-meistert. Wir sind stolz auf dich und freuen uns, dass du weiterhin unserem Team erhalten bleibst!

Ein grosses Dankeschön gilt den Berufsbildnerinnen und allen Mitarbeitenden, die Rahel auf ihrem Weg gefördert, gefordert und unterstütz haben.


 

16.05.2022

Protokoll der 32. Generalversammlung 

Die 32. Generalversammlung der Spitex Regio Arth-Goldau fand dieses Jahr endlich wieder in gewohntem Rahmen am 26. April statt. Die rund 40 Teilnehmenden liessen sich über das vergan-gene Geschäftsjahr von Vereinspräsidentin Priska Betschart informieren. Die Corona-Pandemie prägte den Alltag enorm, was eine grosse Flexibilität bei der Planung der Einsätze verlangte. Auch die Einführung des neuen Finanzmanuals stellte eine Herausforderung dar, die aber erfolgreich gemeistert wurde. Der Fachkräftemangel, der auch bei der Spitex spürbar ist, soll künftig mit mehr Investitionen in Aus- und Weitebildungen eingedämmt werden.

Zur Wiederwahl standen Priska Betschart (Präsidentin), Petra Schmidig (Aktuarin) und Nico Barth (PR und Projekte). Alle drei wurden einstimmig für die nächsten zwei Jahre gewählt und mit grossem Applaus verdankt.

An der GV wurden folgenden Jubilare gefeiert und geehrt: Beatrice Schuler (15 Jahre), Renate Tännler (5 Jahre) und Jörg Büeler (5 Jahre). Die Präsidentin bedankte sich mit Blumensträussen für das grosse Engagement.

Vor dem Apéro brachte Frau Professor Doktor Nimmsnichtsoernst das Publikum mit ihrem Unterhaltungsprogramm zum Lachen.

Das Protokoll zur rundum gelungenen GV finden Sie hier.