Leistungen


Wir arbeiten professionell, fördern eine ständige Fort- und Weiterbildung und verbessern dadurch die Qualität laufend.


Unsere Dienstleistungen stehen folgenden Personen zur Verfügung

  • Betagten, verunfallten, kranken, rekonvaleszenten, behinderten und sterbenden Menschen
  • Menschen, die in einer physischen, psychischen und/oder sozialen Krise- oder Risikosituation stehen
  • Wöchnerinnen
  • Angehörigen von Pflegebedürftigen, um sie in ihrer Arbeit zu entlasten
     

Allgemeine Informationen

  • Eine Fachperson klärt vor jedem Ersteinsatz ab, wie viel und welche Hilfe und Pflege die zu betreuende Person benötigt und wie ihr Umfeld einbezogen werden kann.
  • Allen Kundinnen und Kunden ist eine fachkompetente Spitex-Mitarbeiterin als Bezugsperson zugeteilt.
  • Unsere Mitarbeiterinnen unterstehen der Schweigepflicht.
  • Wir sind montags – freitags erreichbar von 08.30 – 11.30 und von 13.30 – 16.30 Uhr, Tel. Nr. 041 859 14 00, sowie persönlich an der Sonneggstrasse 31 in Goldau. Ausserhalb der Öffnungszeiten (auch samstags und sonntags) sprechen Sie bitte auf den Telefonbeantworter, wir melden uns bei Ihnen.
  • Die Qualität der Leistungen und Massnahmen werden durch den Einsatz unseres qualifizierten Personals und unter Anwendung der entsprechenden Verfahren und Hilfsmittel gesichert.
  • Einsätze müssen frühzeitig angemeldet werden. Notfallmässige Einsätze können nur bedingt erfolgen.
  • Können Sie den vereinbarten Termin nicht einhalten, bitten wir Sie, sich mindestens 24 Stunden vorher abzumelden. Kurzfristigere Absagen müssen verrechnet werden und können nicht der Krankenkasse belastet werden.
  • Die Krankenkassen bezahlen nicht alles Verbrauchsmaterial. Es kann vorkommen, dass Sie einen Teil dieser Kosten selber übernehmen müssen.
  • Bei Bedarf können Ergänzungsleistungen und/oder Hilflosenentschädi-gungen bei der AHV-Zweigstelle beantragt werden (Gemeinde Arth: Tel. 041 859 02 31 / Gemeinde Lauerz: Tel. 041 811 26 22).
  • Um die Angehörigen bei der Betreuung von sterbenden Kundinnen und Kunden zu unterstützen, haben Sie die Möglichkeit, kompetente SterbebegleiterInnen beizuziehen.

 

Merkblatt Spitex-Leistungen in verschiedenen Sprachen

Die Leistungen der Spitex werden neu in 12 verschiedenen Sprachen erklärt. Die Merkblätter sind hier zum Download bereit.